Marsch auf/gegen Washington für die Einhaltungder US-Verfassung: Das Glück der Bürger hat das Ziel der Politik zu sein!

1 Mio Veteranen marschieren auf Washington

Sonntag, 6. Oktober 2013 , von Freeman um 18:00

Wie ich mehrfach schon erwähnt habe, brodelt es gewaltig in Amerika, was vielen Europäern wegen dem Schweigen der Medien darüber gar nicht bewusst ist. Vor einen Monat berichtete ich über die Aktion “Trucker wollen Amerika drei Tage lahmlegen” und tausende Lastwagen sich in Washington ab Freitag zum Protest versammeln. Jetzt wurde eine Aktion angekündigt, welche die Veteranen auffordert, am kommenden Sonntag den 13. Oktober ebenfalls in der Hauptstadt sich zu treffen. Der 1 Millionen Veteranen-Marsch auf die Gedenkstätten in Washington. Siehe die Facebook-Seite dieses Aufrufs.

Vereinigt Euch mit euren Kameraden an den Kriegsgedenkstätten in Washington DC am Sonntag den 13. Oktober ab 9:00 Uhr. Diese Gedenkstätten gehören den amerikanischen Veteranen und der Bevölkerung!

Hier der Link zur Webseite “Million Vet March on the Memorials“.

Ja ich weiss, der Protest richtet sich gegen die Schliessung der “War Memorials” durch die Regierung mit der Ausrede wegen dem “Shutdown” und die barsche Zurückweisung von Veteranen die einen Besuch machen wollten. Aber es braucht meistens ein emotionales Ereignis als Grund, um eine grosse Anzahl Menschen zu motivieren ihren Unmut gegen die Regierung zu äussern.

Ein Wind der Veränderung weht über ganz Amerika. Die Einstellung der Bevölkerung gegenüber der Bundesregierung in Washington ist völlig anders geworden. Wir stehen ganz bestimmt am Scheideweg der Geschichte und wir sind die Zeugen davon. Alleine in den letzten Wochen sind Sachen passiert, die wir nicht für möglich gehalten haben und viel mehr werden folgen.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/10/1-mio-veteranen-marschieren-auf.html

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: 1 Mio Veteranen marschieren auf Washington http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2013/10/1-mio-veteranen-marschieren-auf.html#ixzz2hPR5Xan0

 

File:March on Washington edit.jpg

Vor 50 Jahren gab es schon einen großen Marsch auf Washington – mal sehen, was der am Wochenende bewegen wird!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: